MFG Koblenz

MFG Aktuell

 

Koblenz spielt 2016

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit unserem eigenen Stand bei Koblenz spielt dabei. Wir präsentieren Modelle, veranstalten kleine Flugvorführungen mit Schockflyern und zeigen Quadrocopter. Wir informieren umfassend zu dem Thema Modellflug. Wer es selbst einmal probieren möchte, kann sich direkt am Stand mit unserem Fernsteuertrainer oder einem Flugsimulator versuchen.

 

Drei Städtewettkampf in Neuss

P1030115

Modellfluggruppe Koblenz sichert sich den zweiten Platz im Vergleichsfliegen der Klasse F3B-E

Am Pfingstwochenende fand auf dem Modellflugplatz des Luftsportvereins Neuss das Vergleichsfliegen in der Wettbewerbsklasse F3B-E statt. Das Wetter war an diesem Wochenende so unberechenbar, dass es für die erfahrenen Wettkampfpiloten zeitweise sehr schwierig war, die Flugmodelle mit einer Spannweite zwischen 1,7m und 4,5m nach den vorgegebenen Regeln in der Luft zu halten und eine saubere Landung auf einer definierten Landelinie zu absolvieren. Es wurden von allen Teilnehmern sechs Wertungsflüge absolviert, wonach die besten vier in die Gesamtwertung einflossen. Trotz ausgezeichneter Flugkünste aller Wettkampfpiloten, mussten sich die drei bestplatzierten Piloten der MFG-Koblenz, bestehend aus Thomas Brüggemann, Stefan Rutschmann und Stefan Wintgen mit nur 11611 zu 11774 Punkten geschlagen geben. Ein solch knappes Ergebnis hat es schon lange nicht mehr gegeben. In der Einzelwertung siegte Michael Merkens (LSV-Neuss; 3969 Punkte) vor Stefan Wintgen (MFG-Koblenz; 3929 Punkte).

Unter dem Motto „Modellfliegen leicht gemacht“, können Kinder und Jugendliche das Modellfliegen auf vereinseigenen Modellflugzeugen im Lehrer/Schüler-Betrieb ohne Risiko ausprobieren und erlernen. Die Ausbildung findet bei gutem Wetter am Samstag den 28. Mai, sowie am 11. und 25. Juni von 09:30 – 13:00 Uhr auf dem Modellfluggelände in Koblenz Rübenach statt. Um Anmeldung unter 02620 / 665 wird gebeten.